Chemielaborjungwerker/in (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Wir sind eine 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule und bilden zum Chemisch-Technischen-Assistenten aus. Wir beginnen 2 mal pro Jahr, jeweils zum August und zum Februar.

Technische Assistenten arbeiten in allen naturwissenschaftlichen Bereichen und unterstützen Forschung und Entwicklung auf hohem technischem Niveau. Hightech-Analysegeräte, neueste Verfahren zur Bestimmung von Stoffen, zur Untersuchung von Boden-, Luft-, Lebensmittel-proben kommen zum Einsatz.

CTA (Chemisch-Technische-Assistenten) sind in allen Bereichen der Mikrobiologie, Biochemie, Physik etc. sehr gefragt. Jobs sind in der Pharmaindustrie, in Forschungsinstitutionen, in Universitäten oder Loboratorien für Umweltanalytik/-überwachung zu finden.

Technische Assistenten sind begehrte Kräfte auf dem Arbeitsmarkt. Die Ausbildung dauert 2 Jahre, im 2. Jahr ist ein Praktikum in Betrieben, Instituten und Laboren abzuleisten. Etwa die Hälfte der 24 bis 28 Unterrichtsstunden pro Woche dient der fachprakt. Arbeit. Auf Wunsch kann durch einen Zusatzkurs der schulische Teil der FH-Reife erworben werden. Weiterhin ist auch die Qualifizierung zum Bachelor möglich.

Voraussetzung

Realschulabschluss oder Abitur

Sabine-Blindow-Schulen

Adolfstr. 10, 30169 Hannover

www.sabine-blindow-schulen.de
Typ
Ausbildung
Branche
Beginn
01.02.2022
Dauer
2 Jahre

Schulabschluss

  • Realschulabschluss
  • Erweiterter Realschulabschluss
  • Fachhochschulreife
  • Fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur)
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Studium Umsteiger

Interessen

  • Natur-/Sozialwissenschaften

Sabine Blindow-Schulen GmbH & Co.KG

Ausbildungsstandort:
Baumstraße

Ansprechpartner/in:
Monika Haroska

Telefon:
0511 260928-80

Webseite:
www.sabine-blindow-schulen.de